MNTN übernimmt das Maximum Effort Marketing von Ryan Reynolds (exklusiv)

0

Ryan Reynolds ‘ Maximum Effort Marketing , die Agentur hinter viralen Anzeigen für Match und Mint Mobile , wurde vom Werbesoftwareunternehmen MNTN übernommen .

Als Teil des Deals behält Maximum Effort Marketing seine Identität und existiert als Agentur innerhalb von MNTN („Berg“). Reynolds wird als Chief Creative Officer von MNTN fungieren, während George Dewey Chief Brand Officer des Unternehmens wird und gleichzeitig seine Position als Präsident von Maximum Effort behält.

Reynolds ‘Maximum Effort Productions, das letzten Monat einen First-Look-Deal mit Paramount Pictures unterzeichnet hat , ist nicht Teil des Deals mit MNTN und wird weiterhin als separates, eigenständiges Unternehmen operieren.

„Ich liebe Marketing wirklich und war verblüfft, wie viel Spaß es gemacht hat und wie schnell wir gewachsen sind. Wir wollten eine Zukunft für unseren Marketing-Arm, die sicherstellt, dass wir uns weiterhin schnell bewegen, Spaß haben und wirklich lohnende Arbeit leisten können. Ich war überwältigt von der Einfachheit und Geschwindigkeit der MNTN-Technologie und davon, wie sie Werbetreibenden, die sich keine Vorabvereinbarungen leisten können, den Zugang zum Fernsehen eröffnet“, sagte Reynolds in einer Erklärung. „Ich glaube, dass die Kombination unserer Unternehmen eine Situation von 1 + 1 gleich 3 schaffen wird, vorausgesetzt, meine Mathematik passt. Es war nie meine Stärke.“

Mark Douglas, CEO von MNTN, lobte die Partnerschaft als Chance, „Kreative und Medien wieder zusammenzubringen“.

„Kreativität ist das Zentrum der Werbebranche und ich fand es immer seltsam, dass Kreative und Medien voneinander abgeschottet sind“, sagte Douglas. „Die Arbeit von Maximum Effort spricht für sich selbst und nachdem ich viel Zeit mit Ryan verbracht habe, weiß ich, dass ich einen Partner gefunden habe, der sich gerne schnell bewegt und große Schwünge macht.“

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here